Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

       Passwortgeschützte Seiten:    InteA2       InteA3   InteA4     Menschen (hier)       Links 

 

 

Praktikum

 

Infos für Arbeitgeberinnen und Arbeitgeber

Liebe Arbeitgeberin, lieber Arbeitgeber,

Sie haben einen Praktikumsplatz für eine Schülerin oder einen Schüler der InteA-Klassen der Schulze-Delitzsch-Schule Wiesbaden? Das freut uns sehr! Im Folgenden finden Sie dazu einige nützliche Informationen. 

  • Ist ein Praktikum unserer InteA-Schülerinnen und -Schüler ein Schulpraktikum?
    Es ist kein Schulpraktikum, sondern ein freiwilliges Praktikum. Aber es ist im Interesse der Schule.
    Weitere Infos finden Sie hier:
    Info-Blatt Praktikum InteA (Schulze-Delitzsch-Schule)

  • Wer zahlt die Versicherung?
    Unfallversicherung: Möglicherweise entstehen Ihnen keine Kosten. Bitte wenden Sie sich zur Klärung an Ihre Berufsgenossenschaft.
    Details
    Sozialversicherung:
    Dazu steht bei KOFA unter anderem: "Bei einer Vergütung unter 450 Euro müssen Sie als Arbeitgeber keinen Pauschalbetrag zur Krankenversicherung zahlen, wenn der Flüchtling in Deutschland nicht gesetzlich krankenversichert ist. Dies ist der Fall, wenn der Flüchtling im Sozialleitungsbezug steht. Ob eine Versicherung bei der gesetzlichen Krankenkasse vorliegt, können Sie der Gesundheitskarte entnehmen."

  • Bitte erstellen Sie einen Praktikumsvertrag.
    Der Praktikumsvertrag kann ganz einfach sein. Wichtig sind diese Infos:
    - Name und Anschrift der Praktikantin oder des Praktikanten
    - Name und Anschrift Ihrer Firma (Arbeitgeber)
    - Von wann bis wann dauert das Praktikum? 
    - Gibt es eine Vergütung und wenn ja, in welcher Höhe?
    - Unterschrift mit Ort und Datum des Arbeitgebers und der Praktikantin bzw. des Praktikanten.
    Bitte erstellen Sie zwei Exemplare: eines für Sie, eines für die Praktikantin bzw. den Praktikanten.
    So sind Sie beide auf der sicheren Seite.
    Sie können auch dieses Muster benutzen:

    - Muster Praktikumsvertrag
    von Legal Tribute Online

  • Bezahlen Sie ein Entgelt? Dann muss die Praktikantin bzw. der Praktikant den Praktikumsvertrag bei der Ausländerbehörde vorlegen
    und um Erlaubnis bitten.


  • Bitte informieren Sie auch die Berufsgenossenschaft über das Praktikum.

  • Am Ende des Praktikums geben Sie der Praktikantin bzw. dem Praktikanten bitte eine Bescheinigung über das geleistete Praktikum.  

Herzlichen Dank. Wir wünschen Ihnen viel Freude mit Ihrer künftigen Praktikantin bzw. Ihrem künftigen Praktikanten!

 

Infos für Schülerinnen und Schüler der InteA-Klassen der Schulze-Delitzsch-Schule Wiesbaden 

Bewerbung um ein Praktikum